Montag, 8. Juni 2015

KNA: Neuer Erzbischof von Berlin sieht Homo-Paare positiv

Unfassbar: 





Kommentare:

Peter Friedrich hat gesagt…

"Künftiger Berliner Erzbischof zu gleichgeschlechtlichen Beziehungen: Jede Verbindung, die Menschen stärkt und hält, ist in meinen Augen gut." -

Ein sehr schönes Wort, dem ich voll und ganz zustimme.

Doris Franziska hat gesagt…

Bereits Konrad Adenauer hat 1950 beim 1. Bundesparteitag der CDU gesagt: „Wenn wir nicht den Staat wieder seiner Allmacht entkleiden, wenn wir uns nicht von der Vorstellung wieder freimachen, dass der Staat willkürlich Recht schaffen und Recht aufheben kann, wenn man nicht für den einzelnen Menschen, wie für Völker Rechte anerkennt, die, weil im Naturrecht verankert, nicht geändert und entzogen werden können, wird keine Ruhe, keine Ordnung, keine Sicherheit mehr auf Erden sein. Unsere christliche Überzeugung verpflichtet uns, diesen Gedanken des Rechts zu stärken und neu zu beleben."